Blizzard erzwingt Schließung des Nostalrius Server

Blizzard erzwingt Schließung des Nostalrius Server

World of Warcraft Entwickler Blizzard hat rechtliche Schritte gegen einen beliebten Privatserver eingeleitet. Das Team von Freiwilligen hinter Nostalrius musste also den Server schließen oder eine Anklage von Blizzard vor Gericht in Kauf nehmen.

Von Thijs Kaagman

Seit der Veröffentlich von World of Warcraft,kämpft Blizzard gegen ein Phänomen, das sich „Privaterserver“ nennt. Das sind Server auf denen Spieler das Spiel spielen können, ohne einen monatlichen Beitrag zu leisten, der für das Spielen auf offiziellen Servern erforderlich ist. Wie du wahrscheinlich richtig vermutet hast, ist das alles andere als legal. Das ist fast das gleiche, wie Spiele zu kopieren und über Torrents herunterzuladen; Etwas, was dem ganzen Gaming Sektor kurz- und langfristig schadet.

Also sind die Schritte, die Blizzard gegen Nostalrius eingeleitet hat nicht wirklich verwunderlich, oder? Dennoch sind eine Menge Spieler über Blizzards Entscheidung verärgert, da sie behaupten, dass Nostalrius 'anders' gewesen ist. Was genau meinen die Spieler damit?

Nostalrius wurde von Freiwilligen gehandhabt. Das klingt einfacher als es eigentlich ist. Um einen Privatserver aktiv zum Laufen zu bringen, muss man viele Elemente des Spiels manuell neu programmieren. Ein einfaches Feature hinzuzufügen dauert meist Stunden, akribisch zu programmieren und zu prüfen. Also warum haben die Menschen hinter Nostalrius dies ohne Entlohnung gemacht (und nicht einmal Spenden akzeptiert)? Weil sie das alte WoW geliebt haben. Wenn Blizzard das Spiel auf offiziellen Servern aktualisiert, gibt es keinen Weg mehr zurück, um das Spiel zu spielen, wie es zuvor einmal gewesen ist. Im Laufe der Jahre hat sich viel in World of Warcraft verändert, den Admins und Spielern von Nostalrius zufolge, war der eingeschlagene Weg nicht der richtige.

Klassisches WoW

Das ist der Grund, warum es auf Nostalrius möglich gewesen ist, das Spiel zu spielen, wie es einmal gewesen ist, bevor Blizzard Erweiterungen wie Warlords of Draenor, Mists of Pandaria, Cataclysm, Wrath of the Lich King und sogar The Burning Crusade eingespielt hat. Also das sogenannte 'Klassische WoW'.

Die Admins hinter Nostalrius haben letzte Woche einen Brief von Blizzard erhalten, damit der Server umgehend geschlossen wird. Gamer sind damit alles andere als einverstanden und – wie Gamer so sind – zeigen sie ihren Unmut deutlich auf Reddit. Diesen Spielern zufolge sei der aktuelle Inhalt in World of Warcraft nicht mehr interessant und der soziale Aspekt des Spiels habe sich mittlerweile vollständig aufgelöst. "Auf Nostalrius zu spielen hat mir am meisten Spaß gemacht und ich spiele WoW seit JAHREN ", sagt z.B. Redditor Odaal.


Blizzard macht allerdings keinen Rückzieher. Nostalrius wurde am letzten Sonntag geschlossen, aber nicht ohne sich eindrucksvoll mit einer ganzen Spielerschar zu verabschieden. Die Schritte des Entwicklers sind natürlich, rein rechtlich gesehen, absolut legitim. Das Betreiben des Nostalrius Servers war einfach nicht legal. Wie dem auch sei, mit 800.000 registrierten Accounts, 150.000 aktiven Spielern und einer Spitzenzahl von 12.000 täglichen Spielern auf dem Server, hat Nostalrius bewiesen, dass die Nachfrage nach offiziellen Klassischen WoW Servern definitiv vorhanden ist. Und genau das ist etwas, was Blizzard selbst immer dementiert hat.

Willkommen bei Startselect Deutschland!

Bestellungen von dieser Seite sind nur möglich, wenn du dich in Deutschland befindest.

Um Produkte in Vereinigte Staaten zu bestellen, besuche bitte https://startselect.com/us-en. Ja, ich will meine Region auswählen
Wähle dein Land und die gewünschte Sprache:
  • België
  • Bulgaria
  • Croatia
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Denmark
  • Deutschland
  • España
  • Estonia
  • France
  • Great Britain
  • Greece
  • Hungary
  • Ireland
  • Italia
  • Latvia
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Malta
  • Nederland
  • Norway
  • Österreich
  • Poland
  • Portugal
  • Romania
  • Schweiz
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Suomi
  • Sverige
  • English
  • Français
  • Nederlands
  • English
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Deutsch
  • English
  • Español
  • English
  • English
  • Français
  • English
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Italiano
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • English
  • Nederlands
  • English
  • English
  • English
  • Deutsch
  • English
  • Português
  • English
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • English
  • English
  • English
  • Suomi
  • Svenska
  • English
  • Svenska
  • English
Die Länderauswahl ermöglicht uns, dir die richtigen Produkte und Zahlungsmethoden anzuzeigen. Bitte wähle das Land, welches deinem Wohnort und Konto entspricht, auf dem die Produkte eingelöst werden.
Als Geschenk senden an:
<% modals.sendAsGift.messageCharactersLeft() %> Zeichen übrig