Datenschutzerklärung von Startselect BV

Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung wurde zuletzt am 20. Mai 2019.      

Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen und die Website startselect.com (“Website”) besuchen, können Ihre privaten Daten möglicherweise weiterverarbeitet werden.

Da die Website und die angebotenen Dienstleistung von uns, Startselect B.V. (Startselect B.V.), geführt werden, sind wir für den sorgfältigen Umgang mit den privaten Daten verantwortlich. In dieser Hinsicht halten wir uns natürlich an die Anforderungen, die durch die Datenschutzrichtlinien, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung, auferlegt wurden. Eine diese Anforderungen besteht darin, dass wir Sie ordnungsgemäß darüber informieren, wie wir Ihre Daten handhaben. Dem folgen wir durch diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Falls Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

Mit der Zeit kann diese Erklärung Änderungen unterliegen. Es ist ratsam, sich über diese Erklärung regelmäßig zu informieren, so dass Sie dieser Änderungen gewahr werden.

In dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung erläutern wir:

  • Welche privaten Daten von Ihnen wir sammeln und wofür wir diese Daten benötigen;
  • aus welchen Gründen wir diese Daten sammeln;
  • wie lange wir die Daten behalten;
  • ob Ihre Daten an andere Parteien weitergegeben werden;
  • welche Rechte Sie bezüglich Ihrer Daten haben.

Aus welchen Gründen verarbeiten wir Ihre Daten?

Die privaten Daten, die Sie uns liefern, werden nur aus einem (oder einer Kombination) der folgenden rechtmäßigen Gründe verarbeitet, nämlich:

  • Falls es für das Inkrafttreten einer Vereinbarung mit Ihnen oder die Bearbeitung einer Anfrage von Ihnen zum Eingehen einer Vereinbarung erforderlich ist;
  • falls, Sie uns die Erlaubnis dazu gegeben haben;
  • wir ein rechtmäßiges Interesse daran haben, dies zu tun;
  • falls wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, dies zu tun

Wann und warum verarbeiten wir Ihre Daten?

Registrierung für ein Konto

Wie geben Ihnen die Möglichkeit, ein Konto zu eröffnen. Das kann entweder durch Sie selbst erfolgen, indem Sie uns Ihre Daten bereitstellen oder indem Sie sich über Ihr Social-Media-Konto anmelden. Im zweiten Fall stimmen Sie zu, dass wir die notwendigen Daten über Ihr Social-Media-Konto beziehen. Sie können diesen Link jederzeit über die entsprechende Social-Media-Plattform löschen.

Die Daten, die wir während der Registrierung erhalten, werden ausschließlich dazu verwendet, ein Konto zu erstellen und verfügbar zu machen. An erster Stelle betrifft dies nur Ihre E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort. Ihr Konto kann dann durch Ihren Namen (Vor- und Zuname) und das Land, in dem Sie wohnen, ergänzt werden. Aus Sicherheitsgründen wird auch die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie die Website besuchen, automatisch verarbeitet. Alle Bestellungen, die Sie über Ihr Konto tätigen, werden außerdem in Ihrem Konto unter Bestellverlauf verzeichnet.

Wir verarbeiten und behalten Ihr Konto und die damit verbundenen privaten Daten solange, wie Ihr Konto nicht gelöscht wird. Sollten Sie die Löschung Ihres Kontos wünschen, kann dies geschehen, indem Sie uns eine Anforderung über die unten angegebenen Kontaktdaten schicken.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Das Inkrafttreten einer Vereinbarung zur Bereitstellung eines Kontos und unser rechtmäßiges Interesse daran.

Das Tätigen und die Handhabung einer Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung bei uns tätigen, benutzen wir ihre privaten Daten, so dass wir die Bestellung ordnungsgemäß bearbeiten können. Unter anderem wird Ihre E-Mail-Adresse dann benutzt, um die Bestellung (den Code) zu liefern und/oder eine Bestellbestätigung zu schicken.

Zu diesem Zweck benutzen wir die zum Inkrafttreten der Vereinbarung erforderlichen Daten, wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Außerdem behalten wir die Bestelldaten für bis zu sieben Jahre nach Abschluss der Bestellung.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Vorbereitende Maßnahmen zum Eingehen in eine Vereinbarung und deren Inkrafttreten in Konformität mit einer gesetzlichen Verpflichtung.

Einer dritten Partei ein Geschenk übergeben

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, haben Sie die Möglichkeit, während des Bestellvorgangs anzugeben, dass Sie den Code oder den Gutschein einer dritten Partei als Geschenk übergeben wollen. Der Name und die E-Mail-Adresse dieser dritten Partei werden dazu benutzt, das Geschenk in digitaler Form zu versenden.

Wir benutzen die erforderlichen Daten, um die Vereinbarung mit Ihnen zu erfüllen, wie den Namen und die E-Mail-Adresse der dritten Partei. Wie behalten diese Daten solange, bis das Geschenk an die dritte Partei verschickt wurde.

Wir informieren die dritte Partei, der das Geschenk geschickt wurde, darüber, was wir mit privaten Daten machen. Die dritte Partei ist berechtigt, nach Empfang des Geschenks gegen die Verarbeitung ihrer privaten Daten Einspruch zu erheben.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Unser rechtmäßiges Interesse an dem Inkrafttreten der Vereinbarung mit dem Käufer.

Ortsangaben

In einigen Fällen ist es für uns erforderlich, das Land festzustellen, aus dem Sie unsere Website besuchen. Dies geschieht, um Vereinbarungen mit unseren Lieferanten einzuhalten. Zu diesem Zweck benutzen wir ausschließlich Ihre IP-Adresse.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Unser rechtmäßiges Interesse.

Newsletter

Auf unserer Website können Sie unseren Newsletter abonnieren. Ihre E-Mail-Adresse wird nur dann der Liste der Abonnenten hinzugefügt, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu gegeben haben. Sie können diese Erlaubnis jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter gibt es einen Link, über den Sie ihn abbestellen können, indem Sie einfach auf den Link klicken. Dies können Sie auch über Ihr Konto erledigen. Wenn Sie den Newsletter abbestellen, wird Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich aus der Mailingliste entfernt. Die Abbestellung wird einen Monat lang, nachdem Sie abbestellt haben, aufbewahrt.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Die Erlaubnis, die Sie uns zuvor gegeben haben.

Kundendienst und Beurteilung

Für Fragen wenden Sie sich per E-Mail oder über das Kontaktformular an unseren Kundendienst. Sie können auch Vorschläge einreichen, wie wir unseren Service und die Website verbessern könnten. Damit wir angemessen helfen können, könnten wir Sie nach weiteren Daten fragen, wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Kontaktdaten. Das geschieht nur in soweit, als wir diese Daten benötigen, um Ihre Frage zu behandeln oder Ihre Beurteilung zu verarbeiten.

Wir bewahren diese Information auf, bis wir sicher sind, Sie mit unserer Antwort zufrieden gestellt zu haben und dann für weitere sechs Monate. Auf diese Weise haben wir im Fall von Nachfolgefragen einen einfachen Zugriff auf die Informationen. Wir können sie auch benutzen, unserem Kundendienst beizubringen, noch besser zu werden.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Die Erlaubnis, die Sie uns zuvor gegeben haben und/oder das Inkrafttreten der Vereinbarung und/oder unser rechtmäßiges Interesse.

Statistik und Verbesserung unserer Dienstleistung

Wir führen eine Statistik der Besucher und Nutzer über den Gebrauch unserer Website, in welcher wir auch persönliche Daten einsehen können. Mit dieser Statistik verbessern wir unsere Website, indem wir nur relevante Informationen als Beispiel anzeigen. Die Daten, die wir zu diesem Zweck verarbeiten, sind Ihre IP-Adresse und das Klickverhalten auf der Website. Wir können Ihre persönlichen Daten kombinieren, um mehr über Sie zu erfahren. Natürlich werden wir Ihren Datenschutz jederzeit respektieren. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie uns jederzeit entsprechend informieren.

Ihre Daten werden nicht länger aufbewahrt, als für den oben genannten Zweck erforderlich ist. Falls wir dessen ungeachtet entscheiden, Daten länger zu behalten, werden diese Daten zuvor anonymisiert.

Die Gründe für die oben genannte Datenverarbeitung sind: Unser rechtmäßiges Interesse oder die Erlaubnis, die Sie uns zuvor gegeben haben.

Der Gebrauch von Cookies auf unserer Website

Auf unserer Website verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Cookies sind kleine Informationsdateien, die automatisch auf dem Gerät des Besuchers (z.B. PC, Tablet oder Smartphone) gespeichert oder von dort gelesen werden können, wenn eine Website besucht wird. Dies geschieht über den Webbrowser auf dem Gerät.

Auf unserer Website verwenden wir Cookies:

  • damit die Website richtig funktioniert oder um von Ihnen angeforderte Funktionalitäten anbieten zu können (technische und funktionelle Cookies);
  • um die Benutzung der Website zu analysieren und dadurch die Website zu verbessern (analytische Cookies);
  • um Ihre Online-Werbungsbereitstellung außerhalb unserer Website zu verbessern und uns Einsicht in den Erfolg unserer Kampagne zu verschaffen (Werbe-Cookies).

 

Wesentliche Cookies. Für unbedingt erforderliche Cookies (technische und funktionelle Cookies) müssen wir nicht um Erlaubnis fragen. Dazu gehören Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um angeforderte Funktionalitäten und Dienste zu bieten, z.B. die Einrichtungen, die durch Cookies ermöglicht werden, um den Inhalt Ihres Einkaufkorbs zu bewahren, oder die Sprachauswahl.

Analytische Cookies. Wir fragen nicht um Erlaubnis für analytische Cookies, falls der Service, für den sie verwendet werden, auf datenschutzfreundliche Weise eingerichtet wurde. In diesem Fall erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage unseres rechtmäßigen Interesses an der speziellen Datenverarbeitung.

Andere Cookies. Bei allen anderen Cookies fragen wir vorher um Erlaubnis. Dies erfolgt mit Hilfe eines Cookie-Banners auf der Website.

Wir fragen um Erlaubnis für alle Cookies, die nicht erforderlich sind. Das gilt auch für analytische Cookies, die nicht als datenschutzfreundlich betrachtet werden. Außerdem fragen wir natürlich um Erlaubnis für die Verwendung von Cookies für Werbe- und Targeting- oder Retargeting-Zwecke. Diese Arten von Cookies ermöglichen die Werbungsbereitstellung auf anderen Websites (einschließlich Social-Media-Plattformen), die Sie besuchen oder benutzen und die entsprechend Ihrem Browsing-Verhalten auf unserer Website angepasst wird. Zu diesem Zweck nutzen wir die Dienste dritter Parteien. Diese Parteien werden in der Cookie-Tabelle unter dieser Erklärung aufgelistet.

Wie werden Ihre Daten geschützt?

Wir wenden Sicherheitsmaßnahmen an, um den Missbrauch und den nicht genehmigten Zugriff auf private Daten einzuschränken. Zu den Maßnahmen, die wir anwenden, gehören:

  • Der Zugriff auf private Daten ist mit einem Nutzernamen und einem Passwort oder Login-Token geschützt.
  • Nach Empfang werden die Daten in einem gesonderten, geschützten System gespeichert.
  • Wir benutzen physische Mittel, wie Schlösser und Safes, um den Zugriff auf die Systeme zu schützen, auf denen private Daten gespeichert werden.
  • Wir benutzen sichere Verbindungen (TLS), die alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website schützen, wenn sie private Daten eingeben.
  • Wir bewahren Logs aller Abrufe von privaten Daten.

Welche dritten Parteien verarbeiten Ihre Daten?

Wir nutzen die Dienste verschiedener Anbieter. Falls diese Parteien Ihre privaten Daten verarbeiten, geschieht dies unter unseren Anweisungen. So ist ihnen nicht gestattet, Ihre privaten Daten für ihre eigenen Zwecke zu benutzen. Wir haben mit diesen Parteien Verarbeitungsvereinbarungen getroffen. Unsere Anbieter fallen in die folgenden Kategorien:

  • IT-Dienstleister
  • Marketing-Berater
  • E-Mail-Dienstanbieter
  • Analytische und Betrugsbekämpfungsdienste

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Zu Fragen zu unserer Datenschutz-Erklärung oder Fragen bezüglich der Einsichtnahme in oder Änderungen an (oder der Löschung von) Ihren privaten Daten, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen. Zusätzlich haben Sie das Recht (in den meisten Fällen),

  • die Daten einzusehen, die wir verarbeiten und warum;
  • Ihre Daten ändern zu lassen, wenn sie nicht oder nicht mehr korrekt sind;
  • veraltete Daten entfernen zu lassen;
  • eine spezielle Verwendung Ihrer Daten zu beanstanden;
  • ein zuvor gegebenes Einverständnis zurückzunehmen;
  • Ihre Daten abzufragen und sie zu übertragen.

Falls Sie glauben, dass wir mit Ihren Daten nicht ordnungsgemäß umgehen oder Sie nicht richtig unterstützen, können Sie eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde einreichen. In den Niederlanden ist dies die niederländische Datenschutzbehörde. Eine Liste aller Datenschutzbehörden finden Sie hier.

Kontaktdaten

Startselect B.V. 
Hoevenweg 19 
5652 AW Eindhoven 
E-Mail-Adresse: support@startselect.com

Willkommen bei Startselect Österreich!

Bestellungen von dieser Seite sind nur möglich, wenn du dich in Österreich befindest.

Um Produkte in Vereinigte Staaten zu bestellen, besuche bitte https://startselect.com/us-en. Ja, ich will meine Region auswählen
Wähle dein Land und die gewünschte Sprache:
  • België
  • Bulgaria
  • Croatia
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Denmark
  • Deutschland
  • España
  • Estonia
  • France
  • Great Britain
  • Greece
  • Hungary
  • Ireland
  • Italia
  • Latvia
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Malta
  • Nederland
  • Norway
  • Österreich
  • Poland
  • Portugal
  • Romania
  • Schweiz
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Suomi
  • Sverige
  • English
  • Français
  • Nederlands
  • English
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Deutsch
  • English
  • Español
  • English
  • English
  • Français
  • English
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Italiano
  • English
  • English
  • English
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • English
  • Nederlands
  • English
  • English
  • Norwegian
  • English
  • Deutsch
  • English
  • Português
  • English
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • English
  • English
  • English
  • Suomi
  • Svenska
  • English
  • Svenska
  • English
Die Länderauswahl ermöglicht uns, dir die richtigen Produkte und Zahlungsmethoden anzuzeigen. Bitte wähle das Land, welches deinem Wohnort und Konto entspricht, auf dem die Produkte eingelöst werden.
Als Geschenk senden an:
<% modals.sendAsGift.messageCharactersLeft() %> Zeichen übrig